Browser ist veraltet

Der Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt. Bitte wechseln Sie den Browser für eine bessere Qualität der Website.

Umweltbeständigkeit und Korrosionsprüfung

Korrosionsbeständigkeit von Bauteilen, Verpackungen und Kennzeichen

Umwelteinflüsse wie Temperaturschwankungen, Feuchtigkeit, UV-Bewitterung und korrosive Medien können die Funktion und Lebensdauer technischer Erzeugnisse wie Lager- und Getriebebauteilen sowie von Verpackungen und Produkt- und Maschinenkennzeichnungen wie Plaketten und Siegeln stark beeinträchtigen.

Graphische Darstellung von Messwerten

Korrosionsschutzverpackungen und Korrosionsschutzfolien für Metall- und Elektronikprodukte müssen entsprechend wirksam schützen.

In Prüfkammern mit künstlichen Atmosphären werden dazu belastende und korrosive Umweltbedingungen simuliert und die Klima- und Korrosionsbeständigkeit geprüft. Dazu zählen kombinierte Korrosionswechseltests, Temperatur-Klima-Wechselprüfungen und UV-Bewitterungstests.

Zudem ist das DEKRA Werkstofflabor in Saarbrücken von DIN CERTCO anerkannt als Prüflabor für retroreflektierende Kennzeichenschilder. Nach erfolgreicher Prüfung im DEKRA Labor kann das DIN-Prüf- und Überwachungszeichen durch DIN CERTCO in Verbindung mit einer Registernummer vergeben werden.

Unsere Leistungen:

  • Salzsprühnebelprüfungen (NSS / AASS / CASS)
  • Thermoschock-Prüfungen (u.a. DIN EN 60068-2-14, DIN EN ISO 2819)
  • Kondenswasser-Prüfklimate (mit / ohne SO2)
  • ASTM G154-12a (exposure to UV light and moisture)
  • DIN EN ISO 4892-2 Künstliches Bestrahlen oder Bewittern von Kunststoffen
  • DIN EN ISO 9227 Salzsprühnebelprüfung in der Prüfkammer
  • DIN EN ISO 11997-1 Beständigkeit von Beschichtungsstoffen bei zyklischen Korrosionsbedingungen
  • DIN EN ISO 6270-2 Beständigkeit von Beschichtungsstoffen gegen Feuchtigkeit
  • N42AP 209 (Bosch) Beständigkeit von Bauteilen und feuchteschützenden Verpackungen bei höherer Luftfeuchte und Temperaturwechseln, die Tau hervorrufen
  • Farb- und Glanzmessung
  • Prüfung der Abriebbeständigkeit, Haft- und Kratzfestigkeit
  • Prüfung von Plaketten/Klebesiegeln
  • DIN 74069 Retroreflektierende Kennzeichenschilder, Stempelplaketten und Plakettenträger
  • ISO 7591 Reflektierende Kennzeichenschilder für Motorfahrzeuge und Anhänger

Kontakt & Laboradresse

Stephanie Schmidt

Labor für Werkstofftechnik und Schadensanalytik

separator
+49.681.5001-137
separator

DEKRA Automobil GmbH

Untertürkheimer Str. 25

66117 Saarbrücken

Seite teilen